Veröffentlichungen

Lehmann B, Bitzer EM (2018): Vom Projekt in die Versorgung: Wie gelangen telemedizinischen Anwendungen (nicht) in den Versorgungsalltag? In: Pfannstiel MA, Da‐Cruz P, Mehlich H (Hrsg.): Digitale Transformation von Dienstleistungen im Gesundheitswesen, Wiesbaden (im Erscheinen).

Lehmann B, Bitzer EM, Bohm S, Reinacher U, Priess HW, John M, Einhaus J (2018): Studie und Expertengespräch zu Umsetzungshemmnissen telemedizinischer Anwendungen. Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, Berlin (im Erscheinen).

Skirde AK, Lehmann B, Bohm S, Vogel H (2018): Neue Versorgungsformen in der Psychotherapie: Stand und Perspektiven. In: Psychotherapeutenjournal (im Erscheinen).

Lehmann B, Bohm S (2017): Neue ambulante psychotherapeutische Versorgungsformen und -angebote außerhalb der Richtlinienpsychotherapie: Sichtung und Bewertung von laufenden Modellen und Entwicklungen. Studie im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie, Berlin (im Erscheinen).

Rädel M, Hartmann A, Priess HW, Bohm S, Samietz S, Konstantinidis I, Walter MH (2017): Four-year outcomes of restored posterior tooth surfaces – a massive data analysis. Clinical Oral Investigations 2017 Dec; 21(9):2819-2825.

Rädel M, Hartmann A, Priess HW, Bohm S, Samietz S, Konstantinidis I, Walter MH (2017): Re-interventions after restoring teeth – Mining an insurance database. Journal of Dentistry, Volume 57, 2017, Pages 14-19.

Bohm S, Oldenburg J, Prinz A (2017): Gezielter Aufbau einer hausarztgetragenen integrativen Grundversorgung. Gesundheits- und Sozialpolitik, 3-4/2017: 32-40.

Helming H, Bohm S (2017): IGiB – Strukturmigration im Mittelbereich Templin. In: Amelung, VE, Eble S, Hildebrandt H, Knieps F, Lägel R, Ozegowski S, Schlenker RU, Sjuts R (Hrsg.): Innovationsfonds. Impulse für das deutsche Gesundheitssystem, Berlin, 2017: 133-139.

Rädel M, Bohm S, Priess HW, Walter MH (2017): BARMER Zahnreport 2017 (Schwerpunkt Parodontitis). Schriftenreihe zur Gesundheitsanalyse, Band 2, Siegburg.

Rädel M, Hartmann A, Bohm S, Konstantinidis I, Priess HW, Walter MH (2016): Outcomes of direct pulp capping: interrogating an insurance database. International Endodontic Journal, Volume 49(11), 2016, Pages 1040-1047.

Bitzer EM, Lorenz C, Priess HW, Schäfer T (2016): Koronare Revaskularisation nach Myokardinfarkt in vulnerablen Versichertenruppen – eine kassenübergreifende Analyse von GKV-Routinedaten. Das Gesundheitswesen, September 2016; 78 – A113.

Schäfer T, Lorenz C, Priess HW, Bitzer EM (2016): Sterberisiko eines Herzinfarktpatienten nach Geschlecht, Alter und Indikatoren der Versorgung vor und nach dem Infarkt. Das Gesundheitswesen, September 2016; 78 – A165.

Augurzky, B, Wübker A, Pilny A, Fels K, Bohm S, Priess HW, Reinacher U, Lehmann B (2016): BARMER GEK Report Krankenhaus 2016 (Schwerpunkt: Adipositas). Schriftenreihe zur Gesundheitsanalyse, Band 40, Siegburg.

Rädel M, Bohm S, Priess HW, Walter MH (2016): BARMER GEK Zahnreport 2016 (Schwerpunkt: Regionale Unterschiede). Schriftenreihe zur Gesundheitsanalyse, Band 38, Siegburg.

Rädel M, Hartmann A, Bohm S, Priess HW, Walter MH (2016): Zahnkarrieren nach über 10.000.000 Seitenzahnfüllungen – Re-Interventionen innerhalb von vier Jahren. Konferenz: Deutscher Zahnärztetag 2016, Frankfurt.

Bohm S, Knappe D (2015): Produktivität im Blick. In: ersatzkasse magazin., 11./12.2015: 14-15.

Schräder WF, Bohm S, Nölke L (2015): Veränderung der Kosten- und Versorgungsstruktur von Zahnarztpraxen (§ 85 Abs. 3 SGB V). Expertise zu den empirischen Grundlagen und weiterführende Vorschläge, Berlin.

Bitzer EM, Lehmann B, Bohm S, Priess HW (2015): BARMER GEK Report Krankenhaus 2015, (Schwerpunkt: Lumbale Rückenschmerzen). Schriftenreihe zur Gesundheitsanalyse, Band 33, Siegburg.

Rädel M, Hartmann A, Bohm S, Priess HW, Walter MH (2015): BARMER GEK Zahnreport 2015 (Schwerpunkt: Füllungen). Schriftenreihe zur Gesundheitsanalyse, Band 31, Siegburg.

Bohm S, Schräder WF (2014): Die Förderung innovativer Projekte zu sektorenübergreifenden Versorgungformen. Gesundheits- und Sozialpolitik, 2: 35-41.

Bohm S, Knieps F, Wehmeier A (2014): Telemedizin als Bestandteil der Regelversorgung. Bestandsaufnahme und Regelungsvorschläge für eine arztzentrierte Versorgung. Gesundheits- und Sozialpolitik, 1/2014: 41-49.

Bohm S, Priess HW, Schräder WF, Schmidt D (2014): Quantifizierung von kleinräumigen Verlagerungseffekten mit Blick auf die Budgetverhandlungen mit einzelnen Krankenhäusern. Endbericht. Projekt im Auftrag des Zentralinstituts für die Kassenärztliche Versorgung (ZI) und der BARMER GEK, Berlin.

Bitzer EM, Bohm S, Hartmann A, Priess HW (2014): BARMER GEK Report Krankenhaus (Schwerpunkt: Trends in der koronaren Revaskularisation). Schriftenreihe zur Gesundheitsanalyse, Band 27, Siegburg.

Bohm S, Schräder WF (2012): Reformbedarf der regionalen Krankenhausplanung. Gesundheits- und Sozialpolitik, 4: 16-24.

Schräder WF, Lehmann B (2010): Telemedizin – Barrieren und Möglichkeiten auf dem Weg in die Regelversorgung. In: Günster C, Klose J, Schmacke N (Hrsg.): Versorgungs-Report 2011, Stuttgart, S. 239-254.

Schräder WF, Lehmann B, Hezel F, Beckers R (2009): Entwicklung der Telemedizin im Land Brandenburg aus versorgungsinhaltlicher Sicht. Expertise für das Gesundheitsministerium des Landes Brandenburg, Berlin.