Vorstellung

unabhängig und neutral

  • Das AGENON-Team arbeitet wirtschaftlich und inhaltlich unabhängig. Dies ist auch in unserer Satzung verankert. Gesellschafter können ausschließlich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von AGENON sein.
  • Unsere wirtschaftliche Unabhängigkeit sichern wir durch eine möglichst große Anzahl überzeugter Kunden aus unterschiedlichen Bereichen. Wir arbeiten für und mit Krankenkassen, Leistungserbringer(n), Unternehmen der Gesundheitswirtschaft, Institutionen aus Politik, Verwaltung und Wissenschaft.

 

kompetent und erfahren

  • AGENON kombiniert die Erfahrung aus mehreren hundert Beratungs- und Forschungsprojekten im Gesundheitswesen mit der Erfahrung aus Führungsfunktionen in Spitzenverbänden und gesetzlichen Krankenkassen sowie langjähriger Arbeit in Wissenschaft und Forschung.
  • Das AGENON-Team arbeitet nach anerkannten wissenschaftlichen Standards und unter Nutzung unterschiedlicher Methoden. So können wir Ihnen belastbare Analysen und Ergebnisse zu Ihren Fragestellungen liefern.
  • Um auf die Komplexität und den Wandel der Themen im Gesundheitswesen angemessen reagieren zu können, nutzen wir zum einen etablierte, wissenschaftlich fundierte Methoden. Zum anderen entwickeln wir neue Methoden, um Sachverhalte noch besser, präziser und umfassender analysieren zu können.

 

effektiv, effizient und lösungsorientiert

  • Wir strukturieren neue Themenfelder, präzisieren noch eher vage Fragen und liefern konkrete Lösungsvorschläge. Im Fokus unserer Arbeit steht der Kunde: Von der Erarbeitung eines Konzepts zur Implementierung eines neuen Gesundheitsprodukts bis hin zur Entwicklung komplexer Finanzierungs- und Vergütungslösungen bieten wir Ihnen genau die Dienstleistung, die Ihr Anliegen am besten umsetzt.
  • Ziel unserer Arbeit ist es, Ihr Problem handhabbar zu definieren und die passende Lösung für bei optimalem Einsatz Ihrer Ressourcen zu entwickeln.
  • Die Arbeit in kleinen, interdisziplinär besetzten Teams bündelt die Beratungs-, Methoden- und Fachkompetenz im Sinne Ihres Anliegens und minimiert so den Projektoverhead. Fragestellungen können sich im Laufe eines Projektes konkretisieren und verändern – auch hierauf können wir flexibel reagieren und mit Ihnen zusammen den Fokus nachjustieren.

 

interdisziplinär und vernetzt

  • Interdisziplinarität ist für die Arbeit von AGENON eine zentrale Basis, um sich der Komplexität gesundheitsbezogener Fragestellungen fundiert zu stellen und passgenaue Lösungen zu entwickeln.
  • Das AGENON-Team vereint Expertisen aus verschiedenen Fachdisziplinen, die in die verschiedenen Projekte eingebracht werden: Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Medizin, Mathematik, Statistik, Pädagogik, Psychologie.
  • AGENON ist im Gesundheitswesen gut vernetzt und arbeitet mit Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zusammen. So kann AGENON flexibel für jede spezifische Fragestellung die bestmögliche Zusammensetzung des Projektteams bereitstellen.

 

engagiert und innovativ

  • Wir setzen unsere langjährige interdisziplinäre Expertise auch dafür ein, selbst aktiv Veränderungsprozesse anzustoßen, Handlungsempfehlungen für die Politik zu erarbeiten und die Umsetzung in die Praxis zu begleiten. Ziel unserer Arbeit ist es, die Gesundheits- und Krankenversorgung nicht nur sicherzustellen, sondern qualitativ zu verbessern und effizienter zu gestalten.
  • Innovativ zu sein heißt für uns auch, das Repertoire unserer eingesetzten Methoden kontinuierlich zu überprüfen und selbst neue Methoden zu entwickeln, um so noch besser und gezielter sowohl spezifische als auch komplexe Fragestellungen belastbar beantworten zu können.